Unsere Philosophie

Schulmedizin und Alternative heilmethoden schließen sich nicht aus!

Jedes Symptom ist ein Hinweis auf einen Konflikt zwischen Lebenskraft und Umwelt. Wir ordnen auftretende Symptome den entsprechenden Grundbelastungen Ihres Tieres zu (aktuell oder ererbt),  und geben Hinweise zum individuellen Umgang mit diesen Krankheiten und zu individuellen Therapieansätzen.

Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen gemeinsamen Weg ist eine 100%ige Compliance (Zusammenarbeit) zwischen Tierärtzin und Patientenbesitzer.

Ehrlichkeit sich selbst, dem Tier und der Tierärztin gegenüber ist das Fundament einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

Denn eines ist sicher: Die Denke: "Gib mir eine Pille und mein Tier wird gesund!" - das funktioniert nicht nachhaltig.


Bei uns ist die klassische Homöopathie Therapie der ersten Wahl.

Bei Akutbeschwerden wirken die richtig gewählten homöopathischen Einzelmittel oft verblüffend schnell und schonend, bei chronischen Beschwerden mitunter langwierig.

Eine Spezialausbildung "Umweltmedizin" erschließt Frau Bolbeth eine zusätzliche Herangehensweise an frustrierende Zivilisationskrankheiten wie Allergien, chronische Durchfälle und hormonelle Imbalanzen. Die kontrollierte Homöopathie (Mittelwahl durch RAC) lässt auch ebenso Elemente der Akupunktur einfließen. Umweltgifte wie Schwermetalle, Formaldehyd, schädliche Futterzusatzstoffe, Düngemittelrückstände in Lebensmitteln, Adjuvantien und Konservierungsstoffe in Medikamenten und Impfstoffen, Antibiotika und synthetische Hormone - all das reichert sich in den Geweben bei Mensch und Tier an und macht uns anfällig für Krankheiten.

Mit der Verabreichung homöopathischer Hochpotenzen der Erbnosoden und Schwermetalle werden die störenden Schwingungen zum Teil neutralisiert, die Lebenskraft entlastet und das Immunsystem gestärkt.

Dabei verlieren wir selbstverständlich schulmedizinische Diagnostik und Therapieansätze keinesfalls aus den Augen.

Auch das Tier ist, was es isst. Ernährung ist Gesundheit. Der Darm ist unser größtes Immunorgan. Naturbelassene Nahrungsmittel, am Besten in Bio-Qualität, sind der Grundstock für ein unbeschwertes Heranwachsen, Erwachsenwerden und Altwerden Ihres Haustieres.