Bitte beachten Sie unsere Umstellung auf eine reine Terminsprechstunde.

Auch akute Fälle sind vorher telefonisch anzukündigen. So ermöglichen Sie uns ein effektives Arbeiten und eine entsprechende Vorbereitung auf das Problem Ihres Tieres. Wartezeiten werden somit im Interesse aller Beteiligten deutlich verkürzt.

Auf Termin bestellte Fälle haben immer Vorrang, egal, für wie "klein" oder "groß" Sie Ihr spontanes, unanagemeldetes Anliegen halten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.


NEUE Gebührenverordnung für Tieräztinnen und Tierärzte

Download
Gebührenordnung ab 22.11.2022 (1/2)
Informationen_GOT-allgemein_Tierhalterin
Adobe Acrobat Dokument 212.2 KB
Download
Gebührenordnung ab 22.11.2022 (2/2)
Informationen_Novelle_Tierhalterinnen.pd
Adobe Acrobat Dokument 191.8 KB


Wenn Sie uns telefonisch erreichen wollen, versuchen Sie es während der Sprechzeiten bitte immer erst über das Festnetztelefon (03841/790728).

Für den Fall, dass wir nicht sofort ans Telefon können, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter und wir rufen zurück sobald es uns möglich ist. Die Mobilnummer ist für Notfälle und dringende Kontaktaufnahme außerhalb der Sprechzeiten vorgesehen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Praxisteam